Passwort vergessen?     

TonArt-Kammermusik-Ensembles

Neben dem "großen" Orchester sind einige Musiker von TonArt in weiteren Ensembles aktiv.

Kammermusik auf BlechArt – das Blechbläser-Ensemble rund um das Orchester TonArt Heidelberg

Aus einer Laune heraus, sich die langen Pausenzeiten während der Proben und die Sommerpause des Heidelberger Sinfonieorchesters TonArt zu verkürzen, haben sich die Blechbläser zusammengefunden, um sich gemeinsam den Höhen und Tiefen der Blechbläsermusik zu widmen. Aus „Blech for fun“ etablierte sich das feststehende, zwölfköpfige Ensemble „BlechArt“ mit engagierten Blechbläsern aus der ganzen Region. Seit Sommer 2018 steht das Ensemble unter der musikalischen Leitung des Mannheimer Tubisten Matthias Fitting.

Neben anspruchsvoller Originalliteratur stehen auch Transkriptionen Alter Musik und Arrangements zeitgenössischer Populärmusik auf dem Programm, bei dem die vielseitige Bandbreite von Blechbläsern und ihren Klangfarben – von der Piccolotrompete bis hin zu tiefen Tubatönen – voll ausgeschöpft wird.

Zuletzt konzertierte das Ensemble BlechArt mit einem Benefizkonzert zugunsten von Menschen mit seltenen Lungenerkrankungen vor vollem Haus in der Thoraxklinik Heidelberg und konnte dort einen wertvollen Beitrag zur verbesserten Patientenversorgung und Förderung der Wissenschaft beitragen.

Wer mehr über BlechArt erfahren möchte, kann sich gerne per Email an blechart@tonart-heidelberg.de wenden.




QuintArt - das Holzbläser-Ensemble

Das Bläserquintett "QuintArt" mit Ulrike Wettach-Weidemaier (Querflöte), Gabriele Schaumann (Oboe), Julia Möhrke (Horn), Darius Klaschka (Fagott), Christiane Kreuter (Klarinette) (Bild v.l.n.r) wurde 2016 aus Mitgliedern des Sinfonieorchesters TonArt e.V. gegründet. Der Perkussionist Sebastian Riedling unterstützt das Quintett regelmässig als Gast und sorgt so für das gewisse Extra an Takt und Schwung.

Das Ensemble trat bereits mehrmals auf bei gut besuchten Benefizkonzerten im Schlösschen der Thoraxklinik Heidelberg, bei der Eröffnung des „ 1.Musik- und Kulturfestivals“ am Wolfsbrunnen in Schlierbach und bei „Stadt an den Fluß – NeckarOrte“ mit Kompositionen quer durch alle Stilrichtungen - von Renaissance bis Moderne. QuintArt konnte in Kooperation mit der Theaterpädagogin Nelly Noack auch das junge Publikum und seine Eltern mit Kinderkonzerten begeistern. Weitere Projekte sind in Planung.

Gecoacht wird das Ensemble von Detlef Mitscher, stellv. Soloklarinettist des Theaters der Stadt Heidelberg und ehemaliger Dirigent des Orchesters TonArt.

Wenn Sie eine Veranstaltung planen, die wir mit unserem Repertoire passend begleiten können, freuen wir uns über Ihre Anfrage: quintart@tonart-heidelberg.de.